06.07. - 12.07.2017
Ich - Einfach unverbesserlich 3
USA 16, ?? Min., ab ??

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den Minions.
Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten nicht unterschiedlicher sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammenraufen…




tägl. ausser Mo. 15:30 Uhr & tägl. 18:30 & 20:30 Uhr
06.07. - 12.07.2017
Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!
NL 16, 83 Min., o.Al.

Lehrer Franz übt seinen Beruf mit Freude und Leidenschaft aus und ist bei seinen Schülern überaus beliebt. Als die kleine Sita entdeckt, dass Franz sich manchmal in einen Frosch verwandelt, setzt sie gemeinsam mit den anderen Kindern der Klasse alles daran, ihrem Lehrer zu helfen, Fliegen für ihn zu fangen und ihn vor gefährlichen Tieren zu schützen. Aber dann übernimmt ein neuer Direktor die Schule und die Lage spitzt sich zu. Der Schulleiter schätzt Franz‘ Methoden gar nicht. Außerdem hat er selbst ein dunkles Geheimnis…

Vorfilm: Spring Jam
NZ 2016 5‘35
Ein junger Hirsch weiß, dass er mangels beeindruckenden Geweihs auf Schnulzen-Musik setzen muss, um in der Paarungssaison Chancen zu haben.



tägl. ausser Mo. 16:00 Uhr
06.07. - 12.07.2017
The Dinner
USA 17, 121 Min., ab 12

Für die Brüder Paul und Stan (Steve Coogan und Richard Gere) und ihre Frauen Claire und Katelyn (Laura Linney und Rebecca Hall) beginnt das Dinner mit Smalltalk über Filme und Urlaubspläne. Das eigentliche Thema meiden sie geflissentlich: die Zukunft ihrer Söhne Michael und Rick. Die beiden 16-Jährigen haben nämlich ein Gewaltverbrechen begangen, das ihre Zukunftsaussichten ruinieren könnte. Noch aber sind sie nicht als Täter identifiziert worden. Michaels Vater will nur das Beste für seinen Sohn – und ist bereit, dafür weit zu gehen.
Doch auch die anderen am Tisch haben ihre eigene, geheime Agenda. Während des Essens brechen die Emotionen auf, schwelende Konflikte zwischen den Brüdern entladen sich, und auf einmal steht eine Entscheidung im Raum, die drei der vier mit aller Macht verhindern wollen …


täglich 18:00 Uhr
06.07. - 12.07.2017
Monsieur Pierre geht online
D/F 17, 101 Min., o.Al.

Pierre (Pierre Richard) hasst Veränderungen aller Art. Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, soll Alex Pierre mit der fabelhaften Welt des Internets vertraut machen. Das ungewohnte Lernduo tut sich mächtig schwer, bis Pierre über ein Datingportal stolpert. Dank der beruhigenden Anonymität des Internets entdeckt sich Pierre als Verführer und verabredet sich mit der jungen Flora – zum Glück hat er ja Alex, der sich geradezu anbietet, die Konsequenzen zu tragen. Alex geht an Pierres Stelle zum Rendezvous. Dass sich Flora Hals über Kopf verliebt, bringt die Situation in eine gewisse Schieflage. Pierre ist sich sicher, dass seine verbale Verführungskunst Floras Gefühle geweckt hat. Ganz unschuldig können aber auch Alex` Küsse nicht gewesen sein. Vor allem aber sind es eigentlich die beiden Männer, die von Flora im Sturm erobert wurden, und nun endgültig im selben Boot sitzen, nur die Kapitänsfrage muss noch geklärt werden...
Vom Regisseur des Kinohits „Und wenn wir alle zusammenziehen?“ eine neue Liebes- und Verwechslungskomödie. In der Hauptrolle Pierre Richard als Charmeur und Cyrano der Datingcommunity.

Vorfilm: Mensch und Maschine
D 13, 0‘48 Min.
Dass Maschinen den Menschen im Griff haben, ist keine Zukunftsvision. Es ist schon jetzt Realität.





täglich 20:15 uhr
13.07. - 19.07.2017
Ich - Einfach unverbesserlich 3
USA 16, ?? Min., ab ??

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den Minions.
Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten nicht unterschiedlicher sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammenraufen…




tägl. ausser Mo. 15:30 Uhr & tägl. 18:30 & 20:30 Uhr
13.07. - 19.07.2017
Nur ein Tag
D 16, 76 Min. o.Al.

Wären Wildschwein und Fuchs doch bloß schnell abgehauen, statt der Eintagsfliege beim Schlüpfen zuzusehen. Jetzt müssen sie feststellen, dass die junge Fliege geradezu bezaubernd ist. Aber wer bringt ihr nun bei, dass sie nur diesen einen Tag zu leben hat? Kurzerhand behaupten die beiden, der Fuchs sei der Todgeweihte. Und siehe da: Die frisch Geschlüpfte beschließt voller Mitgefühl für ihren neuen Freund, dass jetzt eben das ganze Leben in einen Tag muss – ein ganzes Leben inklusive dem ganz großen Glück! „Nur ein Tag“ ist eine witzige und tiefgründige Fabel über den Sinn des Lebens und das kostbare Geschenk der Freundschaft. Empfehlenswert ab 5 Jahren.
Mit Lars Rudolph als Fuchs, Aljoscha Stadelmann als Wildschwein, Karoline Schuch als Eintagsfliege und Anke Engelke als eine zweite Eintagsfliege, die ihren einzigen Tag freudlos verstreichen lässt.


Täglich ausser Mo. 16:00 Uhr
13.07. - 19.07.2017
Innen Leben
B/F /LIB 17, 85 Min., ab ??

Während draußen der Krieg tobt, verwandelt die resolute Oum Yazan (Hiam Abbass) ihre kleine Wohnung in einen sicheren Hafen für Familie und Nachbarn. Verzweifelt versucht sie, zum Schutz der Gemeinschaft den Alltag aufrechtzuerhalten und das Geschehen außerhalb auszublenden. Doch früher oder später muss auch sie die Tür öffnen und die Wirklichkeit hereinlassen.
Bestürzend intensiv zieht INNEN LEBEN den Zuschauer hinein in die Kriegswirklichkeit der einfachen Menschen, für die das einst traute Heim zum Gefängnis wird und jede noch so kleine Entscheidung über Leben und Tod bestimmen kann.
Der Film gewann auf der 67. Berlinale den Publikumspreis der Sektion Panorama.


täglich 18:15 Uhr
13.07. - 19.07.2017
Musikke drin: Born to be blue
CDN/GB 16, 97 Min., ab 12

BORN TO BE BLUE erzählt von einem Wendepunkt im Leben des legendären Jazz-Trompeters Chet Baker (Ethan Hawke). Nach einem kometenhaften Aufstieg in den 1950er Jahren, gefeiert als der „James Dean of Jazz“ und „King of Cool“, war Baker schon zehn Jahre später am Ende. Zerrissen von seinen inneren Dämonen und den Exzessen des Musikerlebens, begegnet er einer Frau (Carmen Ejogo), mit der wieder alles möglich scheint. Angefeuert von seiner neuen Leidenschaft und ihrem bedingungslosen Glauben an ihn, kämpft sich Baker wieder zurück und erschafft so einige der unvergesslichsten Musikaufnahmen seiner Karriere. BORN TO BE BLUE ist eine eindrucksvolle Comeback-Story und eine Liebeserklärung an einen begnadeten Musiker. Als Jazz-Ikone Chet Baker liefert Ethan Hawke eine schauspielerische Leistung, die zu der besten seiner Karriere gehört. Als die Frau, die Chet Baker wieder zur Höchstform inspirierte, brilliert die britische Schauspielerin Carmen Ejogo.


täglich 20:15 Uhr