Unsere Öffnungszeiten:
Mo ab 17:00 Uhr, Di - So ab 15:30 Uhr
(bzw. jeweils eine halbe Stunde vor Programmbeginn)

Wegen der coronabedingt beschränkten Anzahl der Sitzplätze empfehlen wir grundsätzlich zu reservieren: 03874 570290

Es wäre jetzt möglich, statt 1,50 Meter Abstand auf einen Meter bzw. einen Sitzplatz zu reduzieren, dann aber müssten Masken aufbehalten werden.
Das halten wir für unnötig und wenig attraktiv, bleiben lieber bei der 1,50 Meter-Regel und damit auf der sicheren und angenehmeren Seite.

Wir freuen uns über den
"Spitzenpreis für das beste Jahresprogramm 2019" in MV
Ein großer Dank an unser Publikum, denn: Gutes Programm machen kann (fast) jede/er.
Das Publikum dafür muß auch da sein!
Wertes Publikum,

Einerseits und Andererseits:
Einerseits haben wir während Filmkunstmesse in Leipzig wieder mal erfahren, wie schön und spannend Kino sein kann. Andererseits war klar, daß auch dort dieses Jahr alles anders ist.
Sicherheit war zu jeder Zeit bestimmend und das gab, auch bei einem Abstand von nur einem Sitz zum nächsten Zuschauer, Vertrauen. Nun - auch wenn wir hier weit weg von Infektionen sind - Abstand, regelmäßige Desinfektion, gute Lüftung sind die besten Mittel gegen die Ausbreitung dieses lästigen Virus. Mit all dem können wir dienen.

Verschwörungstheoretiker scheinen ihre Zeit eher im Internet zu verbringen als im Kino. Unser Publikum ist rücksichtsvoll und solidarisch, das freut uns sehr, Danke dafür.

Was ist das Schönste am Kino? Einerseits die Überraschung. Wenn ein Film, von dem man nichts wusste oder nichts erwartet hat, sich als eindrückliche Erfahrung erweist, wenn er mit tollen Geschichten kommt, bewegt, zum Lachen bringt. Unsere letzte Sneak Preview war so ein Beispiel. Eine tolle herzerwärmende Doku, die dem Publikum gefallen hat. Alle waren sich einig und haben ihre Eintrittskarte in das Töpfchen „Sehr guter Film“ geworfen! Aber wenn sie gewusst hätten, dass es um die Geschichten von Boxern geht, wären wohl einige Zuhause geblieben und hätten einen bewegenden Film verpasst. Wir freuen uns jedenfalls über das schöne (für uns nicht) unerwartete Ergebnis und machen weiter mit guten Überraschungsfilmen. Also hingehen, es lohnt sich oft auch, mal nicht zu wissen was da kommt.

Von der Filmkunstmesse haben wir nicht nur Filme mitgebracht, sondern auch den Katalog. Es lohnt sich, da mal reinzugucken, der liegt bei uns auf dem Tresen, gleich bei den Filmzeitschriften. Weil, sich über Filme zu informieren, ja Andererseits auch nicht immer ganz schlecht ist.

Wir wünschen viel Vergnügen und Erkenntnisse durch und mit den Filmen,
das Luna Team, Bettina Westermann & Christian Quis

Info zu unseren Corona-Schutzmassnahmen
... hier die Übersicht
... und hier das Programmblatt